Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Shop. Der Schutz Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Die folgende Datenschutzerklärung informiert darüber, welche personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Website www.vellyvay.com erhoben werden, auf welche Weise diese Daten genutzt werden und wem diese Daten zur Verfügung stehen können.

 

Verantwortliche

 

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung oder "DSGVO" für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Hinblick auf die Nutzung der Website ist: 

VELLY VAY - Inh. Vladyslava Muth

Römerstraße 215

33729 Bielefeld

Deutschland

 

Zwecke

 

Vor allem werden wir Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten dafür verwenden, um sowie Ihre Aufträge zu bearbeiten, als auch für Sie den Zugang zu wichtigen Informationen und Angeboten zu verschaffen.

 

Zugriffsdaten und Hosting

 

Sie dürfen unsere Webseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Aufruf unserer Webseite speichert der Webserver automatisch ein Server-Logfile, das z.B. den Namen der angeforderten Datei, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert.

Die Zugriffsdaten werden ausschließlich zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite sowie der Verbesserung unseres Angebots bearbeitet. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots.

 

Datensammlung und -verwendung zur Vertragsabwicklung, Kontaktaufnahme

 

Wir sammeln personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen eines Kaufes oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B.  E-Mail) freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden markiert, da wir in diesen Fällen die Daten zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Auswertung Ihrer Kontaktaufnahme brauchen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung nicht fortsetzen können. Die geforderten Daten sind in den Eingabeformularen erkennbar. Wir benutzen diese Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Falls Sie diese nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zustimmen, indem Sie ein Kundenkonto eröffnen, werten wir Ihre Daten zum Zwecke der Kundenkontoeröffnung aus. Nach vollständigem Vertragsabschluss oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten im folgenden beschränkt. Wenn die steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind, werden Ihre Daten komplett gelöscht. Falls Sie sich ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten einwilligen oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren, können Ihre Daten weiterverwendet werden. Sie dürfen Ihr Kundenkonto jederzeit löschen indem Sie eine Nachricht an die unten angegebene E-Mail Adresse schicken.

E-Mail: support@vellyvay.com

 

Verwendung der Cookies

 

Damit unsere Website nicht nur attraktiv aussieht, sondern auch vollständig funktioniert, verwenden wir auf unserer Website Cookies. Dadurch wird der Besuch unseres Online-Shops für Sie effizienter, da Ihnen z.B. passende Produkte angezeigt werden und somit eine Marktforschung gemacht wird. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, die automatisch auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

Die Dauer der Speicherung von Cookies können Sie in den Cookie-Einstellungen Ihres Webbrowsers entnehmen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Es ist auch möglich Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden. Diese ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de&hlrm=en

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Opera: https://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Sie wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Google Analytics Datenschutzhinweis

 

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Der Webanalysedienst ist ein Angebot der Google Ireland Limited, einer nach irischem Recht eingetragenen und betriebenen Gesellschaft mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die automatisch erhobenen Daten über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Analytics durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindert, indem sie das unter dem folgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz finden Sie unter dem folgenden Link: https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

 

Facebook Datenschutzhinweis

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Webseite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unseren Webauftritt besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Indem Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch wird Facebook den Besuch unseres Internetauftritts Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter dem folgenden Link: http://de-de.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

 

PayPal als Zahlungsart

 

Wir integrieren auf unserer Webseite Komponenten von PayPal. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Außerdem besteht bei PayPal die Möglichkeit, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Nutzer über kein PayPal-Konto verfügt. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch diese zu empfangen. Zudem übernimmt PayPal ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Beim Kauf in unserem Online-Shop, werden Ihre Daten automatisiert an PayPal übermittelt. Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich normalerweise um Vorname, Nachname, Adresse, E-Mail Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zum Abschluss des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Wir werden PayPal personenbezogene Daten insbesondere dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung entsteht. Die zwischen PayPal und uns ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen. Sie haben die Möglichkeit, die Übereinstimmung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur  Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können Sie jederzeit unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abrufen.

 

Sidebar